Glossar

A

Altaj (Region) – im südlichen Sibirien gelegene Verwaltungsregion
(evtl. auf Karte anzeigen)
http://de.wikipedia.org/wiki/Region_Altai

ASSR – Autonome Sozialistische Sowjetrepublik
http://de.wikipedia.org/wiki/Autonome_Sozialistische_Sowjetrepublik

ASSR der Wolgadeutschen – Autonomen Sowjetrepublik der Wolgadeutschen (ab 1924) mit eigener Infrastruktur, deutschem Schulwesen, Theatern sowie etlichen deutschen Zeitungen
http://de.wikipedia.org/wiki/Wolgadeutsche_Republik

B

Babi Jar – Schlucht bei Kiew, hier fand 1941 eine große Mordaktion an Juden statt
(evtl. auf Karte anzeigen)
http://de.wikipedia.org/wiki/Babyn_Jar#Das_Massaker_von_1941

Baltikum -Küstengebiet an der Ostsee, heute Litauen, Lettland, Estland
(evtl. auf Karte anzeigen)
http://ome-lexikon.uni-oldenburg.de/regionen/baltikum/

Berija, Lewrenti – ab 1938 Chef des sowjetischen Geheimdienstes
http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Lawrentij_Pawlowitsch_Berija.html
oder
http://de.wikipedia.org/wiki/Lawrenti_Beria

Bessarabien – Gebiet nordwestlich vom Schwarzen Meer mit multiethnischen Bevölkerung
(evtl. auf Karte anzeigen) z.B.
http://bessarabien-expo.info/ausstellung/karte/
http://de.wikipedia.org/wiki/Bessarabien

BSSR – Belarussische (Weißrussische) Sozialistische Sowjetrepublik

Bukowina -Gebiet, heute liegt ein Teil in Rumänien und ein Teil in der Ukraine
(evtl. auf Karte anzeigen)
vgl. https://www.dhm.de/lemo/kapitel/der-zweite-weltkrieg/aussenpolitik/umsiedlung-aus-der-bukowina.html

D

defätistisch – entmutigend, pessimistisch, an Niederlage glaubend

Diversant – Saboteur

E

Einsatzgruppen – Sondereinheit zur Durchsetzung des rassenideologischen Völkermords
http://www.antisemitismus.net/shoah/einsatzgruppen.htm

Engels- Stadt in der russischen Oblast Saratow
(evtl. auf Karte anzeigen)

F

Fefer, Itzik – jüdisch Dichter, Mitglieder der KPdSU und des Jüdischen Antifaschistischen Komitees
http://de.academic.ru/dic.nsf/dewiki/669855

G

Gestapo -Geheime Staatspolizei
https://www.dhm.de/lemo/kapitel/ns-regime/ns-organisationen/gestapo/

Ghetto – in der NS-Zeit abgeschlossenes Wohnviertel für Juden

Göring, Hermann – Oberbefehlshaber der Luftwaffe, Beauftragter für den Vierjahresplan, Nachfolger Hitlers u.a.
https://www.dhm.de/lemo/Biografie/hermann-goering

GPU – sowjetische Geheimpolizei, Nachfolgeorganisation der Tscheka

GULag – sowjetisches Arbeitslager

H

Himmler, Heinrich – Reichsführer SS
https://www.dhm.de/lemo/biografie/heinrich-himmler

J

Jüdisches Antifaschistisches Komitee
http://www.hatikva.de/bildungsmodul/pdf/n1/geschichte_juedisches_antifaschistisches_komitee.pdf

K

Kolchoz (Kolchose) – landwirtschaftlicher Großbetrieb genossenschaftlich im Kollektiv organisiert
http://universal_lexikon.deacademic.com/48954/Kolchos

Korherr, Richard – Statistiker, fertigte 1943 im Auftrag Hinrich Himmlers den Korherr- Bericht an

Komsomolze – Mitglied der parteilichen Jugendorganisation VLKSM/Komsomol

? KP(b)K- Parteikontrollkommission

KRO der (U)NKGB – Spionageabwehrabteilung des Geheimdienstes
UNKGB = territoriale Abteilung des Geheimdienstes

Kulaken – Bezeichnung für relativ wohlhabende Bauern

L

Liquidierung – Beseitigung, Tötung

N

Newel – Stadt im Nordwesten Russlands
(evtl. auf Karte anzeigen)

NKO – Volkskommissariat für Verteidigung

NKPS – Volkskommissariat für Transportwesen

NKVD, NKWD – Innenministerium der UdSSR (Volkskommissariat für innere Angelegenheiten)
http://de.wikipedia.org/wiki/Innenministerium_der_UdSSR

M

Molotow, Wjatscheslaw Michailowitsch – war u.a. Außenminister de Sowjetunion
http://hdg.de/lemo/html/biografien/MolotowWjatscheslawM/index.html

O

Oberster Sowjet – höchstes Legislativorgan in der Sowjetunion mit zwei Kammern
http://de.wikipedia.org/wiki/Oberster_Sowjet_der_UdSSR

Oblast – größerer Verwaltungsbezirk

OK der VKP(b) – Organisationskomitee d. kommunistischen Allunionspartei der Bolschewiki (VKP(b) =Vorgängerpartei der KPdSU)

Omsk – Stadt und Gebiet in Sibirien
(evtl. auf Karte anzeigen)

P

Persianer- Fell/Pelzmantel eines Lamms (Karakulschaf)

Partisanen – hier nicht staatlich organisiert Widerstandkämpfer gegen das NS-Regime in der Sowjetunion
http://www.duden.de/rechtschreibung/Partisan

R

Rayon – territoriale Verwaltungseinheit, ähnlich einem Kanton oder Landkreis

Reichenau, Walter von – Generalfeldmarschall der Wehrmacht
https://www.dhm.de/lemo/biografie/walter-reichenau

RM – Reichsmark (dt. Währung von 1924 bis 1948 offizielles Zahlungsmittel im Deutschen Reich)

S
SD – Sicherheitsdienst
https://www.dhm.de/lemo/kapitel/ns-regime/ns-organisationen/sd/

sektiererisch – zu einer Sekte gehörend, Synonym: abtrünnig, abweichlerisch

Sipo – Sicherheitspolizei

SS – Schutzstaffel
https://www.dhm.de/lemo/kapitel/ns-regime/ns-organisationen/ss/

SSR – Sozialistische Sowjetrepublik

T

Troikas – sowjetisches Sondergericht, bestehend aus drei Personen

Trudarmee – Arbeitsarmee, Form der Zwangsarbeit v.a für Russlanddeutsche, aber auch andere Ethnien
http://newasp.omskreg.ru/alt_nem/tarmy.html#deu

Tscheka/Tschekist – Kommission zur Bekämpfung von Konterrevolution, Spekulation und Sabotage (sowjetische Geheimpolizei)
http://www.duden.de/rechtschreibung/Tschekist

V

VLKSM/Komsomol – Jugendorganisation der VKP(b)

VKP(b) – kommunistischen Allunionspartei der Bolschewiki (Vorgängerpartei der KPdSU)