Ver
Aula des Bertolt-Brecht- Gymnasiums, Lortzingstr. 1
Sonntag 27.10.2019, 14.00 Uhr Ort: Alter Jüdischer Friedhof, Pulsnitzer Straße 12 Eintritt: 6,00 €, ermäßigt: 4,00 € Der älteste erhaltene jüdische Friedhof in Sachsen - Geschichte und Besonderheiten Einem Kriminalstück gleicht die Geschichte des Alten Jüdischen Friedhofes in Dresden. Es ist der älteste erhaltene jüdische Friedhof in Sachsen. Unter einem dichten Baumdach versteckt er sich mit seinen alten Steinen und Geschichten in der Äußeren Neustadt. Zahlreiche zu Unrecht vergessene Persönlichkeiten fanden hier ihre letzte Ruhestätte. Gehen Sie mit uns auf eine spannende Spurensuche. Männliche Teilnehmer bitte mit Kopfbedeckung. _________________________________________________________________________ _________________________________________________________________________ Mittwoch 30.10.2019, 19.00 Uhr Ort: Gemeindesaal der Jüdischen Gemeinde zu Dresden, Hasenberg 1 Eintritt: 19,00 €, ermäßigt: 17,00 € Shmaltz Konzert Mit Schwung, Temperament und einer an- ziehenden Leichtigkeit entführen Shmaltz die Partytouristen auf ihre selbst er- schaffene Insel, ihr musikalisches Paradies: Malwonia. Der weltumspannende Sound, von Balkan bis Cumbia, Circus bis Berliner Lied, hört sich nicht nur gut an, sondern ist auch außerordentlich tanzbar. Die Band singt da- bei in verschiedenen Sprachen - unter anderem jiddisch - und spielt auf unzähligen exotischen Instrumenten. Eine Veranstaltung im Rahmen der Jüdischen Woche. _________________________________________________________________________
Grabsteine im Herbst Logo der Jüdischen Woche 2019 Foto der Gruppe Shmaltz während eines Konzertes